Info Leiste 5 - Version:3.1.2

Speditionsversand Upgrade

Speditionsversand Upgrade für Matratzen in Standardbreite

Der kostenlose Basisversand umfasst den Versand von paketversandfähigen Matratzen im Postpaket (120cm x 60 cm x 60 cm) bei Matratzen in Standardbreite (80 cm bis 120 cm Breite) durch unseren Paketdienstleister. 

Matratzen in Übergrößen (ab 140 cm Breite) werden im Basisversand ebenfalls kostenlos ungeknickt per Spedition verschickt, da diese in kein Postpaket passen. 

Upgrade Basisversand für Matratzen in Standardbreiten von Paketversand auf Speditionsversand (ungeknickt)

(Gilt nicht für Tempur Matratzen, diese werden immer kostenlos in allen Größen per Spedition verschickt!)

  • 1 Stück + 25,00 €
  • 2 Stück + 50,00 €
  • 3 Stück + 75,00 €
  • 4 Stück und mehr + 100,00 €

 

Bei mehreren alternativen Versandmöglichkeiten umfasst der Basisversand grundsätzlich nur die kostengünstigere Alternative. (ausgenommen Tempur Matratzen immer kostenlos per Spedition) Dieses ist bei Matratzen in Standardbreiten der Paketversand.

Auf besonderen Wunsch des Kunden kann der Speditionsversand (ungeknickt) für Matratzen in Standardbreiten, die standardmäßig im Basisversand (geknickt) durch einen Paketdienst geliefert werden, gegen die o.g. Aufpreise hinzugebucht werden.

Wenn Sie einen ungeknickten Speditionsversand auch bei Matratzen in Standardbreiten wünschen, wählen Sie bitte im Warenkorb die Versandart Upgrade Basisversand für die entsprechende Anzahl der Matratzen aus.

Speditionsversand:

Das Serviceteam der Spedition wird sich in der Regel ca. 2-3 Werktage nach Wareneingang im Zentrallager mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzten um einen Termin zur Anlieferung zu koordinieren. Der Speditionsversand beinhaltet eine Lieferung Ihrer Ware frei Bordsteinkante. Eine Verbringung frei Verwendungsstelle (in die entsprechenden Räumlichkeiten) ist nicht möglich.

Sollte Ihre Ware beim Transport beschädigt worden sein, machen Sie sich keine Sorgen. Ihre Ware ist selbstverständlich auf dem Transportweg versichert und wird im Schadensfall so schnell wie möglich ausgetauscht. Bitte überprüfen Sie Ihre Ware bei Anlieferung auf evtl. sichtbare Transportschäden (Schäden an Verpackungen oder Kartonagen, Schäden an der Ware selbst.) Falls Sie etwaige Mängel feststellen sollten, lassen Sie dies bitte durch den Fahrer der Spedition dokumentieren und quittieren. Nur so ist eine reibunglose Regulierung des Schadens möglich.